Deutschlands großer Singlebörsen Vergleich 2018

Singlebörsen: Locknachrichten melden

Immer wieder erhalte ich in Singlebörsen Nachrichten von Mitgliedern, in welchen man mir mitteilt ich solle mich doch in einer anderen Singlebörse anmelden. Da ich nicht die einzige Person bin, welche solche Nachrichten erhält und mit Sicherheit nicht alle Locknachrichten erhalten, die im Umlauf sind, möchte ich Sie um Ihre Unterstützung bitten.

Sie haben eine Locknachricht erhalten und wissen nicht was Sie tun sollen?

Neben Ihnen haben viele weitere Personen diese Locknachricht ebenfalls erhalten und wahrscheinlich stellen sich einige die gleiche Frage. Ein großer Teil der Singles fällt jedoch auf diese Locknachrichten  herein, weil es zu diesem konkreten Fall keinerlei Informationen im Netz gibt. Diesem möchte Single-Netzwerke Abhilfe schaffen. Nutzen Sie unser Formular und melden Sie uns diese Locknachricht. So können wir schnell und gezielt Singles vor Locknachrichten warnen und den Erfolg, welchen sich diese Personen dadurch erhoffen, drastisch reduzieren.

Lesen Sie hier wie eine Locknachricht in Singlebörsen aussieht.

[contact-form-7 id=“1375″ title=“Locknachrichten melden“]

Was sind Locknachrichten in Singlebörsen?

Locknachrichten in Singlebörsen werden in den meisten Fällen von IKM-Schreibern (Internet Kontakt Markt) verfasst. Diese melden sich mit einem Fake Profil in Singlebörsen an, schreiben meist Mitglieder an, die gerade Online sind und signalisieren in der Nachricht, dass ihnen diese Singlebörse nicht gefallen hat, aber noch bei Singlebörse XY unter dem Profil X zu erreichen sind. Durch solche Nachrichten lassen sich Männer sehr schnell dazu hinreisen, sich in diesen Singlebörsen anzumelden. Diese jedoch mit fatalen Folgen. Denn in diesen, zu 98% unseriösen Singlebörsen, existiert kein realer Single, außer jene, die auf die Locknachricht hereingefallen sind.

Wir gehen allen gemeldeten Nachrichten nach und publizieren diese auch. Allerdings kommt es auch schon vor, dass diese Singlebörsen dann ihre Aggressivität gegenüber unserem Portal zum Ausdruck bringen. So gingen vermehrt Drohungen ein, aber auch gezielte Angriffe auf unsere Plattform, mit welchen man uns mundtot machen wollte. Wir knicken nicht gerne ein, aber wenn das Portal nicht mehr erreichbar ist, bringt dies auch nichts.

Partnersuche für homosexuelle Singles!