ReifeFrauen.com Test & Erfahrungen – Abzocke & Fakes

reifefrauen.com - Abzocke - Fake-Profile - Test - Erfahrungen

ReifeFrauen.com – Finger weg!

ReifeFrauen – Finger weg! Nur Fakes und Abzocke!

Unsere Bewertung:

  ReifeFrauen.com Alternativen

Über ReifeFrauen.com

Der Betreiber hinter ReifeFrauen.com ist kein Unbekannter in der Branche –  die HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG aus Wien in Österreich. Alle von der HQ Entertainment Network betriebenen Portale, die wir bislang getestet haben, haben nämlich Abzocke mit Fake-Profilen zur Folge. Und auch ReifeFrauen.com macht hier keine Ausnahme. Das zumindest lassen uns Mitglieder des Portals wissen, die bei ReifeFrauen.com abgezockt wurden. Keinesfalls sollten Sie sich bei diesem Portal für einen Seitensprung, oder das Fremdgehen anmelden, auch wenn die Verlockung eines erotischen Abenteuers groß ist, so wird man in diesem Portal nur um sein Geld erleichtert.

ReifeFrauen.com - Fake Profile und Abzocke

Wer ein erotisches Abenteuer sucht, einen One-Night-Stand, oder gar Seitensprung wünscht, der sollte dieses Portal meiden. Anbieter, wie die HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG, die ihre Mitglieder mit Fake-Profilen und Animateuren abzocken, sollte man gerade bei einem Seitensprung, wo Diskretion groß geschrieben wird, meiden. Oder möchten Sie, dass Ihr Partner von ihren Seitensprung-Aktivitäten erfährt? Wer sich bei ReifeFrauen.com anmeldet, hat dem Unternehmen mit der Anmeldung und dem Bestätigen der AGB auch die Zustimmung für die Abzocke erteilt. Denn diese Abzocke wird als Teil des Vertrages in den AGB aufgeführt.

Auszug aus den AGB von ReifeFrauen.com:

HQ setzt zur Animation und Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Mit diesen sind keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden oder per SMS oder telefonisch mit ihnen in Kontakt treten. Nachrichten über das elektronische Postfach sind nur im Rahmen des kostenpflichtigen Dienstes möglich.

Fazit ReifeFrauen.com Test

Wie bei allen anderen Portalen, der HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG, stellt auch ReifeFrauen.com keine Ausnahme dar. Auch hier zockt der Betreiber seine Mitglieder mit Fake-Profilen und Animateuren ab. Wer bereits eine Mitgliedschaft bei ReifeFrauen.com hat, der sollte diese unverzüglich kündigen und sein Geld in seriöse Seitensprung-Portale investieren. Es gibt nämlich durchaus Anbieter, bei welchen man erfolgreich zu einem One Night Stand oder einem Seitensprung gelangt. In diesem Artikel haben sich bislang zahlreiche Leser über die Abzocke bei ReifeFrauen.com zu Wort gemeldet.

Alternativen zu ReifeFrauen.com

Folgende Alternativen zu ReifeFrauen.com können wir Ihnen für einen One-Night-Stand / Seitensprung empfehlen: