Sie möchten ihre Mitgliedschaft bei PARSHIP kündigen, weil Sie sich die Partnervermittlung anders vorgestellt haben, oder mit den kostenlosen Leistungen der PARSHIP Mitgliedschaft nicht zufrieden sind, dann finden Sie weiter unten das Vorgehen, wie Sie bei PARSHIP ihre kostenlose Mitgliedschaft beenden und über PARSHIP ihren Account löschen können. Diese Vorgehensweise bezieht sich jedoch lediglich auf die Kündigung bei einer kostenlosen PARSHIP Mitgliedschaft. Möchten Sie dagegen ihre kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft bei PARSHIP kündigen, ist eine andere Vorgehensweise zur Kündigung dieser Premium-Mitgliedschaft bei PARSHIP erforderlich. Unser Hilfetext: Wie kündige ich meine Premium-Mitgliedschaft bei PARSHIP? hilft Ihnen dabei ihre Premium-Mitgliedschaft zu beenden.

Wie kündige ich meine kostenlose Mitgliedschaft bei PARSHIP?

Die Kündigung der kostenlosen Mitgliedschaft bei PARSHIP ist sehr einfach, wenngleich auch ein wenig versteckt, so dass man diesen Punkt möglicherweise bei der Suche leicht übersehen kann. Wir beschreiben Schritt für Schritt die Vorgehensweise zur Kündigung ihrer kostenlosen Mitgliedschaft bei PARSHIP.

So kündige ich bei PARSHIP!

  1. Melden Sie sich mit ihrer Chiffre-Nr,/ E-Mail Adresse und dem von Ihnen vergebenen Passwort bei PARSHIP an.
  2. Klicken Sie im Menü auf den Reiter „Mein Profil“.
  3. Wählen Sie im darunter sich öffnenden Menü den Punkt „Daten & Einstellungen“ durch einen Klick aus.
    PARSHIP Mitgliedschaft beenden: So kündigen Sie ihre kostenlose Mitgliedschaft bei PARSHIP!
  4. Unter „Profil verwalten“ finden Sie den Punkt „Profilstatus„. Hierunter befindet sich folgender Text „Um Ihr Profil dauerhaft zu löschen, klicken Sie hier.„. Klicken Sie auf „hier“.
    PARSHIP Mitgliedschaft beenden: So kündigen Sie ihre kostenlose Mitgliedschaft bei PARSHIP!
  5. Geben Sie das von Ihnen vergebene Passwort ein und klicken Sie auf „Profil löschen„.
    PARSHIP Mitgliedschaft beenden: So kündigen Sie ihre kostenlose Mitgliedschaft bei PARSHIP!
  6. Nun erhalten Sie bereits die Bestätigung, dass Ihr PARSHIP Profil gelöscht und somit ihre Mitgliedschaft bei PARSHIP beendet ist.
    PARSHIP Mitgliedschaft beenden: So kündigen Sie ihre kostenlose Mitgliedschaft bei PARSHIP!

Prinzipiell ist die Kündigung bei PARSHIP nicht schwierig und die Partnervermittlung legt ihren Mitgliedern hierbei auch keinerlei Steine und Hürden in den Weg.

Warum kündigen viele Mitglieder ihre PARSHIP Mitgliedschaft?

Viele Mitglieder haben leider eine völlig falsche Erwartung von PARSHIP. Sie kennen Singlebörsen, Dating- & Flirt-Portale und gehen von den gleichen Voraussetzungen aus. Doch PARSHIP ist kein Dating- & Flirt-Portal. PARSHIP ist, wie ElitePartner und eDarling eine Online Partnervermittlung. Bei der Online Partnervermittlung stehen andere Dinge im Vordergrund. Dass das Profilbild nicht sichtbar ist, hat gute und für die Partnersuche durchaus berechtigte Gründe. Viele Singles versteifen sich bei der Partnersuche zu sehr auf das Erscheinungsbild, so dass charakteristische Merkmale, Interessen, Hobbys, Ziele und Leidenschaften oftmals sekundär sind. Für eine Beziehung sind diese Eigenschaften jedoch deutlich wichtiger, als das Aussehen. Zudem gewährt das verschwommen dargestellte Profilbild auch eine gewisse Anonymität. Während in Dating- & Flirt-Portalen ihr Profilbild für jedes Mitglied zugänglich ist, können Sie hier entscheiden, wer ihr Profilbild sehen kann. So laufen Sie nicht Gefahr, dass ihre Ex-Freundin, bzw. ihr Ex-Freund auf den ersten Blick erkennt, oder aber Freunde, Bekannte oder Geschäftskollegen Sie dort finden. Wer nach einer ernsthaften, dauerhaften Partnerschaft strebt, der wird das Vorgehen von Partnervermittlungen wie PARSHIP, eDarling und ElitePartner verstehen und zu schätzen wissen.