Deutschlands großer Singlebörsen Vergleich 2018

Jaumo.com Singles über 30: Lohnt sich die Anmeldung?

Als Single mit über 30 Jahren hat man bei der Partnersuche eigentlich schon eine konkrete Vorstellung von dem was man möchte. In den meisten Fällen suchen Singles über 30 nicht einfach nur einen Flirt oder Abenteuer, sondern streben bei der Partnersuche danach den Mann oder die Frau fürs Leben zu finden.

Lohnt sich für Singles über 30 die Anmeldung bei Jaumo?

Ich persönlich habe während meiner Partnersuche mich auch bei Jaumo angemeldet. Auch wenn ich mich mit damals 40 Jahren schon fast zum alten Eisen bei Jaumo zählen musste gab es dennoch viele Frauen meines Alters, die ebenfalls bei Jaumo angemeldet waren. Dennoch muss ich sagen, dass ein Großteil der Frauen zu welchen ich Kontakt aufgenommen habe, in ihrer Art sehr eigen waren, zumindest nicht so wie ich es von anderen Dating Portalen her kannte. Natürlich gab es auch den ein oder anderen Kontakt, mit welchem ich mich tatsächlich getroffen habe. Doch alles in allem hat mich Jaumo im Vergleich zu anderen Portalen nicht vom Hocker gehauen.

Sicherlich mag dies auch an den Ansprüchen liegen, die man ab dem 30. Lebensjahr hat. Denn mit dem Alter steigen auch die Ansprüche, so zumindest bei mir. Nicht nur die Ansprüche an den Partner, nein auch Ansprüche an die Singlebörse. Wahrscheinlich hatte ich deshalb bei den besten Singlebörsen den meisten Erfolg und dort auch meine Partnerin gefunden.

Jaumo Erfahrung für Singles ab 30

Wer Ansprüche bei der Partnersuche hat und weniger auf verspielte Flirt- & Dating Portale steht, dem rate ich sich bei einer Online Partnervermittlung anzumelden. Jaumo ist meiner Auffassung eher was für Singles bis 25, die bevorzugt auf Flirts und weniger auf Beziehung wert legen.

Partnersuche für homosexuelle Singles!