Natürlich möchte man Nutzern zeigen, dass man Online ist, bzw. gerade nicht Online ist. Doch kann man bei FriendScout24 den Online Status ändern?

Selbst haben Sie nicht die Möglichkeit ihren Online Status anzupassen. Das geschieht nämlich automatisch. So bedeutet bei FriendScout24 der grüne Punkt am Profil beispielsweise, dass dieses Mitglied gerade online ist, während der orange farbige Punkt darauf hinweist, dass dieses Mitglied kürzlich erst Online war. Der graue Punkt signalisiert – dieses Mitglied ist Offline. Und dass es automatisch funktioniert, hat auch seine Richtigkeit.

Wie und wo Sie den Online-Status bei FriendScout24 sehen können, haben wir im Artikel „Was bedeutet der grüne, graue, oder orangen farbige Punkt bei FriendScout

Transparenz und Seriosität beim Online Status

Hat man es als Single selbst in der Hand den Online Status zu definieren, neigt man mitunter dazu dies zu vergessen. Dann würde man sich meist Offline in der Singlebörse bewegen. Und wie Sie sicherlich wissen, werden Mitglieder Profile, die Offline sind, von anderen Singles weniger besucht, als Mitglieder, die gerade online sind. Manche Singlebörse bietet auch einen Unsichtbarkeits-Modus (Ghost-Mode) an. Hiermit kann man Profile anderer Singles besuchen, ohne dass das Profil in der Besucher-Liste erscheint. Doch mal ganz ehrlich, wenn man sich auf Partnersuche begibt, möchte man doch auch zeigen, dass man ein Profil aufgerufen hat. Schließlich erweckt der Besuch eines anderen Single-Profils auch meist ein Gegenbesuch.