Deutschlands großer Singlebörsen Vergleich 2016

ElitePartner Kosten

ElitePartner.de Preise & Kosten – Detaillierte Analyse

ElitePartner - Partnervermittlung

ElitePartner – Für Akademiker und Singles mit Niveau

höchste Erfolgschancen für Singles

Unsere Bewertung:

4,5 von 5 Sternen

  ElitePartner kostenlos testenBei ElitePartner auf Partnersuche!

ElitePartner Kosten und Preise auf einen Blick

So viel kostet die Anmeldung bei ElitePartner

Möchten Sie sich ElitePartner näher anschauen, können Sie dies ruhigen Gewissens tun, denn bei ElitePartner fallen keine Kosten bei der Anmeldung an. Mit der Anmeldung bei ElitePartner steht registrierten Singles eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft zur Verfügung, die nicht automatisch kostenpflichtig wird. Im Rahmen der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft können Sie ihr Profil vollständig ausfüllen, so dass dies bei anderen Singles einen positiven Eindruck hinterlässt. Zudem erhalten Sie bereits mit der kostenlosen Mitgliedschaft eine Reihe an Partnervorschlägen von ElitePartner. Bei einer Partnervermittlung wird die Liebe nicht dem Zufall überlassen, sondern basiert auf einem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest, welcher bei der Anmeldung auszufüllen ist. Daher sollten Sie für die Anmeldung bei ElitePartner zwischen 15 und 25 Minuten an Zeit investieren.

Das kostet die Premium-Mitgliedschaft bei ElitePartner

Auch im Internet ist die Partnersuche nicht über Nacht abgeschlossen. Insbesondere wenn man als Single gewisse Ansprüche hegt, sollte man nicht gleich beim ersten Date die Partnersuche abschließen. Wer bei der Partnersuche mit Sorgfalt vorgeht, benötigt in der Regel zwischen 12 und 24 Monaten. Nicht etwa um jemanden kennen zu lernen, nein um den Partner fürs Leben zu finden. Dates werden Sie in dieser Zeit häufiger haben.

  • 6 Monate Laufzeit: 49,90 Euro im Monat (299,40 Euro komplett)
  • 12 Monate Laufzeit: 39, 90 Euro im Monat (478,80 Euro komplett)
  • 24 Monate Laufzeit: 24,90 Euro im Monat (597,60 Euro komplett)

Diese Zahlungsarten bietet ElitePartner an

Wer sich nach dem kostenlosen Schnuppern auf ElitePartner für die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft entscheidet, dem stehen zur Zahlung folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

  • Kreditkarten: VISA, MasterCard, American Express
  • PayPal
  • Bankeinzug

Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist

Gerade wenn man sich vertraglich mit einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft bindet, spielt auch die Vertragslaufzeit eine entscheidende Rolle. Zwar möchte man einen Partner finden, doch wenn man diesen gefunden hat, nicht noch weitere Rechnungen erhalten, weil man nicht fristgemäß seinen Vertrag bei ElitePartner gekündigt hat. Die Kündigung des ElitePartner Abos muss in schriftlicher Form, entweder per Post oder Fax erfolgen. Hierfür gelten für die einzelnen Vertragslaufzeiten unterschiedliche Kündigungsfristen, die es zu beachten gilt.

  • bei  14 Tage Vertragslaufzeit – 3 Tage vor Ende der Laufzeit
  • bei 1 Monat Vertragslaufzeit – 2 Wochen vor Ende der Laufzeit
  • bei 3 Monate Vertragslaufzeit – 4 Wochen vor Ende der Laufzeit
  • bei 6 Monate Vertragslaufzeit – 6 Wochen vor Ende der Laufzeit
  • bei 12 Monate Vertragslaufzeit – 8 Wochen vor Ende der Laufzeit
  • bei 24 Monate Vertragslaufzeit – 8 Wochen vor Ende der Laufzeit

Darum ist ElitePartner nicht kostenlos

Kostenlose Singlebörsen gibt es wie Sand am Meer. Allerdings findet man gerade in den kostenlosen Singlebörsen auch zahlreiche Betrüger und Fake-Profile. Bei ElitePartner wird jede Anmeldung durch den Kundenservice geprüft. Alleine 25% der Anmeldungen werden durch den Kundensupport abgelehnt. So beugt ElitePartner Fake & Romance Scam Profilen vor. Für die Sicherheit bei der Partnersuche investiert man doch gerne.

Aktuelle ElitePartner Rabatt-Aktionen

Mit der kostenlosen ElitePartner Basis-Mitgliedschaft erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Angebote auf Premium-Mitgliedschaften bei ElitePartner. Da heisst es dann schnell zuschlagen und das Angebot gleich sichern. Gerade jetzt ist wieder eine Aktion Online.

Die höchste Erfolgschancen für Singles

Die Erfolgsquote kostenpflichtiger Premium-Mitglieder bei ElitePartner  liegt bei 42%. Hinzu kommt, dass bei ElitePartner über 60% der Singles Akademiker sind. Nahezu die Hälfte der Premium-Mitglieder finden sich so bei ElitePartner. Nicht immer gleich auf Anhieb, doch wenn man wählerisch ist und Ansprüche stellt, sollte man auch die notwendige Zeit mitbringen. Natürlich sichert die Erfolgsquote bei ElitePartner nicht zu, dass Sie auch zu den Glücklichen gehören, die über ElitePartner ihren Traummann oder ihre Traumfrau finden. Schließlich müssen Sie hier auch selbst Hand anlegen und aktiv werden. Haben Sie ihr Profil ansprechend gestaltet und gehen aktiv auf andere Mitglieder zu, dann werden auch Sie sicherlich bald zu diesen 42 Prozent zählen, die über ElitePartner ihren Traumpartner gefunden haben.

Testsieger laut Stiftung Warentest 2/2016
Erotische Abenteuer mit Secret.de
Partnersuche für homosexuelle Singles!